Ausbau von Freifunk Franken schreitet voran

Dank der großzügigen Spende des Landkreis Hof im vergangenen Jahr konnte die Zahl der Freifunk-Router im Raum Hof und Umgebung deutlich erhöht werden. Inzwischen haben bereits viele Gemeinden und Kommunen ihre Router bestellt oder bereits schon erhalten und aufgestellt. So entsteht Stück für Stück ein immer engeres, flächendeckenderes Netzwerk. Daten, wie zum Beispiel Text, Musik und Filme können im Freifunk-Netz übertragen oder von Teilnehmern eingerichtete Dienste genutzt werden – z.B. Chat, Telefonieren oder gemeinsames Online-Games spielen. Das kostenfreie, für Jedermann offene Freifunk-Netz ist Teil einer globalen Bewegung für freie Infrastrukturen. Die Vision ist eine Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke. Die praktische Umsetzung dieser Idee nehmen Freifunk-Communities in der ganzen Welt in Angriff. Der Bürgernetzverein Hof wird den Betreibern der Router auch weiterhin bei der Aktualisierung und Administration der Geräte mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Weitere Informationen zum Projekt Freifunk Franken finden Sie unter https://wiki.freifunk-franken.de/

Auch Sie können sich beteiligen! Für Fragen dazu stehen wir Ihnen gern per E-Mail zur Verfügung: freifunk@bnhof.de

Comments are closed.