Startseite

Wärmetechnik GmbH Weiher aus Gattendorf

Scheitholz

Scheitholzkessel S3 Turbo

Besser heizen mit Stückholz!

Der S3 Turbo bietet eine hochwertige Kesseltechnologie zum Preis der Mittelklasse. Er konzentriert sich auf das Wesentliche und beinhaltet viele Merkmale, die ansonsten nur in der Oberklasse der Scheitholzkessel zu finden sind. Der S3 Turbo wird mit Halbmeterscheinen komfortabel von vorne befüllt. Oft reicht eine einzige Kesselfüllung für den ganzen Tag. Starke Stahlschürzen schützen den Füllraum und halten ihn sauber.

Mit seiner patentierten, zylindrischen Hochtemperatur-Wirbelbrennkammer liefert der S3 Turbo hervorragende Verbrennungswerte. Die großzügig dimensionierte Ausbrandzone ist Garant für geringe Emissionen. Das Wirkungsgrad-Optimierungs-System (WOS) ermöglicht via Hebelmecha-nismus eine bequeme Reinigung der Heizflächen von außen. Das WOS ist für die Modelle 18 und 28 optional erhältlich und ab Modell 36 Serienausstattung. Die Schwelgasabsaugung verhindert auch beim Nachfüllen jeglichen Rauchgasaustritt.

Die Einstellung der Primär- und Sekundärluft wird im Zuge der Inbetriebnahme vom Fachmann vorgenommen. Die Anpassung an unterschiedliche Betriebszustände erfolgt durch das funktionsüberwachte Saugzuggebläse. Somit wird bei voller Funktionssicherheit eine hervor-ragende Leistungsanpassung erreicht. Das drehzahlgeregelte Saugzug-gebläse sorgt für eine konstant hochwertige Verbrennung, die Schwelgasabsaugung verhindert auch beim Nachfüllen jeglichen Rauchgas-austritt.

Die im Kessel enthaltene Regelung S-Tronic steuert das Saugzuggebläse an und bietet die Möglichkeit zum Anschluss einer Pufferspeicher-Ladepumpe und einer Heizungspumpe. Die überwachte Abgas- und Kesseltemperatur sorgt für eine effiziente Verbrennung. Etwaige regionale Vorschriften über den verpflichtenden Einsatz einer witterungsgeführten Regelung sind zu beachten!

Noch mehr Komfort erreichen Sie mit dem optionalen Raumbediengerät RBG 3200. Die Heizungsnavigation erfolgt bequem aus dem Wohnzimmer. Sie können wichtige Werte und Zustandsmeldungen auf einfachste Weise ablesen und Einstellungen via Knopfdruck vornehmen.

Ihre Vorteile:

* Großer Füllraum für Halbmeterscheite bei einer Füllraumtiefe von 55 cm.
* Patentierte, zylindrische Hochtemperatur-Wirbelbrennkammer für hervorragende Verbrennungswerte.
* WOS für noch höhere Wirkungsgrade (für Modelle 18 und 28 optional, ab Modell 36 Serienausstattung).
* Spezial-Schwelgasabsaugung verhindert beim Nachlegen jeglichen Rauchgasaustritt.
* Drehzahlgeregeltes Saugzuggebläse für hohen Betriebskomfort und volle Funktionssicherheit.
* Regelung S-Tronic für Steuerung des Saugzuggebläses und Möglichkeit zum Anschluss einer Pufferspeicher-Ladepumpe und einer Heizungspumpe
* Überwachung der Abgas- und Kesseltemperatur
Raumbediengerät für noch mehr Komfort (optional)

Quelle: Fröling.com

Scheitholzkessel S4 Turbo
Clever heizen mit Stückholz!

Der S4 Turbo erlaubt bereits ab der Leistungsgröße von 15 kW das Verfeuern von Halbmeterscheiten. Fröling hat für diesen Kessel die bewährte zylindrische Brennkammergeometrie weiterentwickelt und setzt neue Maßstäbe. Die robuste Bauweise und der Einsatz von Siliziumkarbid als Werkstoff für die Hochtemperatur-Brennkammer ermöglichen eine noch längere Lebensdauer.

Befüllen, anzünden, Türe schließen fertig. So komfortabel ist das Heizen mit dem neuen S4 Turbo von Fröling! Und wer es noch bequemer haben möchte, schwört auf die optional erhältliche, automatische Zündvorrichtung.

Das drehzahlgeregelte Saugzuggebläse sorgt für eine konstant hochwertige Verbrennung, die Spezial-Schwelgasabsaugung vermeidet auch beim Nachlegen jeglichen Rauchaustritt. WOS serienmäßig! Ein wahlweise links oder rechts angeordneter Hebel bedeutet bequemes Reinigen der Heizflächen von außen, gleichzeitig wird der Wirkungsgrad auf maximale Werte optimiert.

Mit dem neu entwickelten Regelungskonzept S 3200 zeigt Fröling die Zukunft. Die bedarfsoptimierte Bedieneinheit und ein individuell einstellbarer Betrachtungswinkel garantieren eine übersichtliche Darstellung sämtlicher Betriebszustände.

Mit dem strukturierten Menübaufbau ist eine einfache Bedienung garantiert. Die wichtigsten Heizungs- und Warmwasserfunktionen sind bequem über Funktionstasten wählbar. Das Fröling-Bussystem erlaubt eine örtlich unabhängige Montage von Erweiterungsmodulen bei einem Minimum an elektrischer Verkabelung.

Vollen Überblick aus dem Wohnraum schafft das neue Raumbediengerät RBG 3200. Alle wichtigen Werte und Zustandsmeldungen können auf einfachste Weise abgelesen und Einstellungen via Knopfdruck vorgenommen werden.

Ihre Vorteile:

* Bequem von vorne befüllen, anzünden, Türe schließen fertig
* Automatische Zündvorrichtung (optional)
* Lange Ausbrandzone und reduzierte Emissionen durch neue, weiter entwickelte Brennkammer-Geometrie
* Kesselstart und Stabilisierung der Verbrennung durch drehzahlgeregeltes Saugzuggebläse
* Kein Rauchaustritt beim Nachlegen durch Spezial-Schwelgasabsaugung
* Hoher Wirkungsgrad, komfortable Reinigung von außen und geringer Energieverbrauch durch serienmäßige WOS-Technik
* Exakte Verbrennungsregelung durch serienmäßige Lambdaregelung und separate Primär- und Sekundärluftregelung
* Große, übersichtliche Bedieneinheit mit einstellbarem Betrachtungswinkel
* Menügeführte Bedienung mit Online-Hilfe
* Kesselnavigation vom Wohnzimmer aus